| HOME | UNTERNEHMEN | PRODUKTE | SERVICE | ANFRAGE | ANSPRECHPARTNER | DOWNLOADS | JOBS | DATENSCHUTZ | KONTAKT-IMPRESSUM |
| HAND-HYDRAULISCH | PNEUMATISCH-HYDRAULISCH | ELEKTRO-HYDRAULISCH | PNEUMATISCH | FERNGESTEUERT | SYNCHRON |

Seitenmenue


GRUBENHEBER

UNTERFLURHEBER

GETRIEBEHEBER

PORTALHEBER

ACHSHEBER

RANGIERHEBER

SONDERHEBEGERÄTE

ZUBEHÖR

WERKSTATTPRESSEN

ACHSSCHENKELBOLZENPRESSEN

FAHRBAHN-HEBEBÜHNEN

RADGREIFER-HEBEBÜHNEN

STEMPEL-HEBEBÜHNEN

ZWEI-SÄULEN-HEBEBÜHNE

PKW-EIN-SÄULEN-HEBEBÜHNE

SCHEREN-HEBEBÜHNEN

UNTERSTELLBÖCKE

MONTAGEVORRICHTUNGEN

FAHRZEUGKRÄNE

   
   Pneumatisch-hydraulische Grubenheber
   

      Typ KH (L) ZS und KHT ZS (Teleskop)
  • pneumatischer Schnellhub bis zum Lastangriffs- punkt sowie zwangsweise pneumatische Rückfüh- rung der unbelasteten Kolbenstange beim Senken
  • der KH ZS ist auch in der Version KH L ZS als Langhub mit 800 mm Hub erhältlich
  • beim Teleskopheber KHT 4/2 ZS wird die erste Stufe zurückgeführt
  • bei den Teleskophebern ab 11.000 kg Tragfähigkeit werden die Teleskopstufen 1 und 2 zurückgeführt; der Lasthub erfolgt durch die Handpumpe; das Senken efrolgt durch Öffnen des Senkventils mittels Handrad

        Grubenheber-Prospekt
        Grubenheber-Flyer




      Typ KH M 800 und KH M 800 HP
  • neue schmale Bauart
  • Langhub 800 mm
  • mit Luftmotor, ohne Handpumpe (HP) / mit Handpumpe (HP)
  • pneumatischer Schnellhub bis zum Lastangriffspunkt
  • die Last bis zur maximalen Tragfähigkeit wird von einer pneumatisch angetriebenen Motorpumpe (Luftmotor) bzw. einer Handpumpe gehoben
  • getrennte Taster als Betätigung für Schnellhub und Lasthub
  • das Senken erfolgt durch Öffnen des Senkventils mittels Handrad
  • das Einfahren der unbelasteten Kolbenstange erfolgt durch die zwangsweise pneumatische Rückführung

        Grubenheber-Prospekt
        Grubenheber-Flyer
        KH (U) M 800 HP-Flyer

 
 
        Typ KH (L) MZS und KHT MZS (Teleskop)
  • die Details in Funktion und Ausführung gleichen den Typen KH und KH ZS. Diese Heber haben alle Vorzüge für ein schnells Heben ohne körperliche Anstrengung
  • der pneumatische Schnellhub sowie die pneumatische Zwangsrückführung ergeben ein schnelles Heben bzw. Senken ohne Last.
  • die aufgebaute Motorpumpe (Luftmotor) hebt die Last bis zur Nenntragfähigkeit des Hebers
  • die Steuerung efolgt über ein leicht zu betätigendes Handhebelventil mit Sicherheitsraste
  • der KH MZS ist auch in der Version KH L MZS als Langhub mit 800 mm Hub erhältlich

        Grubenheber-Prospekt
        Grubenheber-Flyer



Georg Kirsten GmbH & Co. KG
Tel: +49 6589 9178-0 | Fax: +49 6589 9178-20 |  E-Mail:info@kirsten-hebezeuge.de